Informationen Mietverwalter Crashkurs - 10 Stunden

Zert Verwalter

Überblick:

Online Weiterbildung für Wohnimmobilienverwalter 
Kurs: Mietverwalter Crashkurs
Kurskennung: HV-MV-10h
Kursart: Online Selbststudium
Umfang: 10 Zeitstunden

Preis: 497,- € inkl. ges. MwSt. 

Kursaufbau:

Vor Kursbeginn erhalten Sie die zum Kurs gehörige Fachliteratur nebst einer Kontrollschablone und der detaillierten Kursanleitung.

Der Kurs besteht aus mehreren Fragebögen (Lernerfolgskontrollen), die Sie mithilfe der gelieferten Kontrollschablone und der zugehörigen Fachliteratur beantworten müssen. Aus den richtigen Antworten ergibt sich ein Code, den Sie dann online eingeben. So können Sie Ihre Lernerfolge direkt überprüfen.

Lernen Sie aktiv – Mit Hand und Verstand!

2107_kursmaterial_HV-MV_gesammelt_rundorange.png

In diesem Kurs lernen Sie:

Mit erfolgreichem Abschluss des Selbststudiums sind Sie in der Lage Ihr Management in der Mietverwaltung neu zu strukturieren. Sie werden sensibilisiert Neuverträge zu generieren und können deren Rentabilität überschaubarer einschätzen.

Sie studieren aktuelle Möglichkeiten verschiedenster Mietverwaltungsszenarien und können diese als Immobilien-Mietverwalter im Bereich der Gebäudeverwaltung oder im Gebäudemanagement anwenden.

Lernbereiche:

  • Grundwissen – Mietverwaltung
  • Die Immobilie als Mietobjekt
  • Berufszulassungsregel für Wohnimmobilienverwalter
  • Rechtsformen in der Hausverwaltung
  • Haftungsansprüche gegen den Mietverwalter
  • Organisation in der Mietverwaltung
  • Vom Marketing bis Übernahme eines neuen Mietobjektes
  • Rentabilitätsprüfung von Verwalterobjekten
  • Rund um die Mietverwaltungspraxis
  • Kautionen gem. §551 BGB
  • Buchhaltung und Abrechnung
  • Technische Verwaltung
  • Soziale Verwaltung
  • Basics zum Gewerberaummietrecht
  • Betriebskosten und Betriebskostenverordnung/Wohnflächenverordnung
  • Heizkostenverordnung
  • Energieausweise Mai 2021
  • Grundwissen – Mietverwaltung
  • Die Immobilie als Mietobjekt
  • Berufszulassungsregel für Wohnimmobilienverwalter
  • Rechtsformen in der Hausverwaltung
  • Haftungsansprüche gegen den Mietverwalter
  • Organisation in der Mietverwaltung
  • Vom Marketing bis Übernahme eines neuen Mietobjektes
  • Rentabilitätsprüfung von Verwalterobjekten
  • Rund um die Mietverwaltungspraxis
  • Kautionen gem. §551 BGB
  • Buchhaltung und Abrechnung
  • Technische Verwaltung
  • Soziale Verwaltung
  • Basics zum Gewerberaummietrecht
  • Betriebskosten und Betriebskostenverordnung/Wohnflächenverordnung
  • Heizkostenverordnung
  • Energieausweise Mai 2021

Dieses Selbststudium ist dem Gesetz nach sowohl für WEG-Wohnimmobilienverwalter als auch für reine Mietverwalter geeignet und mit 10 Zeitstunden im Sinne des §34c Absatz 2a der Gewerbeordnung, i.V. m. §15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV grundsätzlich relevant.

Ablaufplan:

  1. Sie lesen unser Angebot und den hier zur Verfügung gestellten Kurs-Ablaufplan.
  2. Sie entscheiden sich für einen von uns angebotenen Kurs.
  3. Sie geben Ihre Daten ein und legen Ihre Zugangsdaten fest.
  4. Sie entscheiden sich für eine Zahlungsoption.
  5. Sie bestellen das von Ihnen gewünschte Produkt.
  6. Wir bestätigen Ihren Kundenaccount und schalten diesen frei.
  7. Sie erhalten per E-Mail eine Bestellbestätigung.
  8. Je nach gewählter Zahlungsoption, bezahlen Sie Ihr bestelltes Produkt.
  9. Sie erhalten Ihre Rechnung.
  10. Sie erhalten, je nach Produkt Ihr Schulungsmaterial.
  11. Nun können Sie mit dem Kurs beginnen.
  12. Dazu melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.
  13. Nach dem ausführlichen Lesen der Kurs-Anleitung können Sie mit Ihrem Selbststudium beginnen.
  14. Sie sehen die erste Lernerfolgskontrolle (LEK).
  15. Speichern oder drucken Sie sich die Lernerfolgskontrollen (LEK) aus. Sie benötigen alle Lernerfolgskontrollen (LEK) als Nachweis Ihrer Weiterbildung.
  16. Lesen Sie auf Ihrem ausgedruckten Fragebogen die erste Frage / Aufgabe.
  17. Lösen Sie die gestellten Aufgaben gemäß der Kursanleitung.
  18. Beschäftigen Sie sich mit den erhaltenen Informationen und verinnerlichen Sie sich diese.
  19. Nachdem Sie alle Fragen / Aufgaben des Fragebogens erarbeitet haben öffnet sich die nächste Lernerfolgskontrolle.
  20. Verfahren Sie so weiter, bis Sie alle zum Kurs gehörigen Lernerfolgskontrollen im Selbststudium erarbeitet haben.
  21. Unterschreiben Sie Ihre ausgedruckte LEK und heften Sie sich diese als Nachweis Ihrer Weiterbildung zu Ihren Unterlagen.
  22. Nach erfolgreicher Bearbeitung des gesamten Kurses öffnet sich Ihre Erklärung / Weiterbildungsbescheinigung und Ihr persönliches Zertifikat.

Viel Erfolg!

Erfüllen Sie jetzt Ihre 10 Stunden Fortbildungspflicht als Wohnimmobilienverwalter.

Kurs: Mietverwalter Crashkurs (HV-MV-10h)

Erhalten Sie ohne weitere Kosten die gesetzliche Erklärung und alle Lernerfolgskontrollen im Download.

Komplett nur

497,- €

inkl. ges. MwSt., Schulungsmaterial und Versand

Erfüllen Sie jetzt Ihre
10 Stunden Fortbildungspflicht als Wohnimmobilienverwalter.

Kurs: Mietverwalter Crashkurs
(HV-MV-10h)

Erhalten Sie ohne weitere Kosten die gesetzliche Erklärung und alle Lernerfolgskontrollen im Download.

Komplett nur

497,- €

inkl. ges. MwSt., Schulungsmaterial und Versand

Sie benötigen weitere Informationen?
Oder eine auf Ihre Belange zugeschnittene Beratung?

Sehr gerne sind wir Ihnen behilflich und freuen uns über Ihre Mail.
Unser Team antwortet Ihnen gerne.

*Pflichtfelder